Öffnungszeiten

Mo, Di, Do, Fr: 8:30 - 18:30 Uhr
Mi, Sa: 8:30 - 13:00 Uhr

 

Gesundheitsnews

Parkinson

Besser ausbalanciert

05.10.2018

Bewegung kann bei Menschen mit Parkinson das Gleichgewichtsgefühl verbessern. Das ergab eine Studie

Sport und Bewegung stärken bei Parkinson-Patienten das Gleichgewichtsgefühl. Das zeigt eine Pilotstudie der Universität Regensburg mit 37 Teilnehmern, die in drei Gruppen aufgeteilt wurden. Eine Gruppe übte nach Anleitung einmal wöchentlich eine Stunde lang Karate, die zweite absolvierte ein Tanztraining. Die dritte Gruppe blieb inaktiv. Nach einem Untersuchungszeitraum von 30 Wochen hatte sich in beiden aktiven Gruppen das Gleichgewichtsgefühl gebessert. Die Teilnehmer konnten länger auf einem Bein stehen als zu Beginn der Untersuchung – und deutlich länger als die passiven Probanden. Außerdem berichteten sie, dass sie sich auch emotional gefestigter fühlten.

 
05.10.2018, Bildnachweis: istock/Bokan76